Logo
© peterschreiber.media - stock.adobe.com

Aktuelle Infos zu vhs Präsenzveranstaltungen


Was Sie wissen und beachten müssen...

Präsenzveranstaltungen starten wieder!

Wir freuen uns, Sie ab sofort wieder persönlich begrüßen zu dürfen! Um Sie und andere im Rahmen unserer Präsenzveranstaltungen bestmöglich zu schützen, orientieren wir uns mit unseren Maßnahmen bzw. unserem Hygienekonzept an der jeweils aktuellen Corona-Schutzverordnung.

  • Insbesondere ist eine Teilnahme an unseren Veranstaltungen derzeit nur noch mit einem 3G-Nachweis* (geimpft, genesen oder getestet) möglich.
  • Bitte bringen Sie deshalb zu jedem Termin Ihren Nachweis* sowie einen Lichtbildausweis mit. Die Kontrolle des Nachweises erfolgt – je nach Veranstaltungsort – entweder beim Zutritt ins Gebäude oder im Kursraum selbst.
  • Innerhalb der Gebäude sind die bekannten Hygiene-, Masken- und Abstandsregelungen weiterhin einzuhalten. Lediglich an den Sitzplätzen entfallen die Verpflichtungen zum Einhalten von Mindestabständen sowie zum Tragen einer Maske.

* Es gilt ein Impfnachweis über einen vollständigen Impfschutz, der Nachweis einer überstandenen SARS-CoV-2-Infektion oder ein bescheinigtes negatives Testergebnis eines höchstens 48 Stunden zurückliegenden Antigen-Schnelltests oder PCR-Tests einer offiziellen Teststelle.

Bitte beachten Sie, dass aufgrund möglicher Änderungen der landesrechtlichen Vorgaben eine Teilnahme an unseren Veranstaltungen zukünftig ausschließlich immunisierten Personen vorbehalten sein – und ein Negativtestnachweis allein dementsprechend nicht mehr ausreichen – könnte.

vhs-Service für Sie:
Sollten sich die o.g. Regeln verändern, finden Sie an dieser Stelle immer die jeweils gültigen Regelungen. Schauen Sie bitte hier vor jeder Veranstaltung vorbei!


Zurück