Logo
Kursdetails

2314601 Deutsche Gebärdensprache (DGS)

Vertiefungsseminar für Teilnehmende mit Vorkenntnissen

"Mit den Augen sehen, mit den Händen verstehen"
Die Deutsche Gebärdensprache (DGS) ist eine eigenständige visuelle nonverbale Sprache. Sie dient der Verständigung Gehörloser untereinander sowie mit Hörenden. Wie andere Sprachen unterscheidet sich die deutsche Gebärdensprache nicht nur im Wortschatz, sondern auch in der Grammatik und Satzbildung vom Deutschen. In diesem Kompaktkurs erlernen Sie an zwei Wochenenden die Grundlagen der Gebärdensprache.

Die Dozentin erlernte die DGS in einer zweijährigen Sprachausbildung und ist zertifizierte Taub-Blinden-Assistentin.

Es liegen bereits einige Anmeldungen vor Es liegen bereits einige Anmeldungen vor
Beginn Sa., 04.03.2023, 10:00 - 14:00 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursgebühr 17,00 € (Ermäßigung möglich)
Gruppengröße max. 12 Personen
Veranstaltungsleitung Barbara Brunschier
Inhaltliche Beratung Katrin Pangert
Tel.: 02381 17-5637
E-Mail: Katrin.Pangert@Stadt.Hamm.de

Termine

Datum
04.03.2023
Uhrzeit
10:00 - 14:00 Uhr
Ort
vhs im Heinrich-von-Kleist-Forum


Kursort

VHS im Heinrich-von-Kleist-Forum

Platz der Deutschen Einheit 1
59065 Hamm