Logo
Kursdetails

2311207 Fast geschenkt: Vermögensbildung mit staatlichen Zuschüssen

Der Staat bietet eine Reihe von Förderprogrammen für die private Vermögensbildung. Das Grundprinzip ist stets, dass einen Zuschuss erhält, wer freiwillig eigenes Geld auf die Seite legt. Leider kennen viele Menschen diese Programme nicht, verstehen sie nicht, haben keine Lust sich darum zu kümmern oder können wirklich nichts erübrigen. Dabei lohnen sich diese Geldanlagen, insbesondere je früher man damit beginnt. Daher sind sie gerade für junge Leute sehr relevant. Dirk Schrief stellt die staatlichen Förderangebote, ihre jeweiligen Zielgruppen und Voraussetzungen, mögliche Anlageformen und Renditechancen vor. Diskutiert wird zudem die Relevanz der individuellen Wünsche, Ziele und Sparfähigkeit bei der Entscheidung für ein Förderprogramm. Angesprochen sind alle, die sich für Fragen der Geldanlage interessieren. Fachwissen ist nicht erforderlich. Die Inhalte werden allgemeinverständlich vermittelt. Der Referent ist Diplom-Kaufmann und tätig bei der Sparkasse Essen in der Abteilung Kunden- und Produktmanagement.
Die Veranstaltung findet als Online-Videokonferenz statt. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie einige Tage vor dem Termin per Mail einen Hyperlink für die Online-Übertragung. Zur Teilnahme benötigen Sie ein Endgerät mit Webcam, Mikrofon und Lautsprechern sowie eine stabile Internetverbindung.
In unseren Veranstaltungen erfolgen weder individuelle Beratung noch konkrete Produktwerbung. Vielmehr sollen die Teilnehmenden z. B. auf anstehende Beratungsgespräche oder Anlageentscheidungen fachlich vorbereitet werden.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Volkshochschule Essen statt.

Es liegen bereits einige Anmeldungen vor Es liegen bereits einige Anmeldungen vor
Beginn Do., 04.05.2023, 18:30 - 20:00 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursgebühr entgeltfrei
Gruppengröße max. 10 Personen
Veranstaltungsleitung Dirk Schrief
Inhaltliche Beratung Serkan Ilhan
Tel.: 02381 17-5632
E-Mail: Ilhan@Stadt.Hamm.de

Termine

Datum
04.05.2023
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
ONLINE


Kursort

online Lernumgebung - edudip