Logo
Kursdetails

2122523 VHS-Kino spezial: Corpus Christi


Keine Anmeldung möglich Keine Anmeldung möglich
Beginn Mi., 29.09.2021, 17:45 - 19:30 Uhr
Kursgebühr 2,20 € (Ermäßigung möglich)
Dauer 1 Termin
Min. Teilnehmerzahl 0
Max. Teilnehmerzahl 0
Kursleitung Achim Lettmann
Beschreibung:

Regie: Jan Komasa.
Polen 2019. 116 Min.
Die Einführung von Achim Lettmann eröffnet die Vorstellung um 20:15 Uhr.
Ein junger Kleinkrimineller bringt als falscher Pfarrer eine kleine Gemeinde wieder auf Spur. Das polnische Drama basiert auf einer wahren Geschichte. Corpus Christi ist die Geschichte des 20-jährigen Daniel, der während seines Aufenthalts in einem Jugendgefängnis eine spirituelle Transformation erlebt. Er möchte Priester werden. Dies ist jedoch aufgrund seiner Vorstrafen unmöglich. Als er zur Arbeit in eine Kleinstadt geschickt wird, verkleidet er sich bei seiner Ankunft als Priester und übernimmt versehentlich die örtliche Gemeinde. Durch die Ankunft des jungen, charismatischen Predigers verändert sich die Gemeinde zum Positiven. Corpus Christi wurde für den Oscar® 2020 als bester internationaler Spielfilm nominiert.
In Zusammenarbeit mit der Kulturbrücke Hamm Kalisz e.V. in der Interkulturellen Woche




Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.


Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.